Besuch im Haus am Klostergarten Preetz

Bild: Sünje Martensen

Heute habe ich spontan das Haus am Klostergarten besucht. Ich bin beeindruckt von so einem tollen Team und der herzlichen Umgebung für die Bewohner*innen. Träger der Einrichtung ist der Kreis Plön. Leider eine Seltenheit, dass ein Alten- und Pflegeheim in kommunaler Hand liegt. Umso schöner, dass wir eines im Kreis Plön haben.
Besonders spannend fand ich, dass es einen Bewohner*innenbeirat gibt und auch die Ausgestaltung des Demenz-Wohnbereichs ist beeindruckend.
Erfreulich ist, dass derzeit an einem Anbau gearbeitet wird, der 55 neuen Plätze schafft.
Danke an Herrn Attou, die Pflegedienstleitung, und sein Team, für den Rundgang und die ganzen Informationen.